{{suggest}}


Suche: Senioreneinrichtungen und Ambulante Pflegedienste


ein Service von Deutsches Seniorenportal

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause fürs Alter? Ob Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen, Betreutes Wohnen oder Ambulante Pflegedienste: Über das Suchportal finden Sie ausführliche Informationen über Betreuungseinrichtungen ganz in Ihrer Nähe.

suche
Was möchten Sie suchen?
Senioreneinrichtungen oder Ambulante Pflegedienste

Wählen Sie ein Bundesland oder geben Sie eine Postleitzahl oder Stadt ein:
Betreutes Wohnen

Eduard-Mörike-Seniorenwohnanlage

Logo der Einrichtung

Eduard-Mörike-Seniorenwohnanlage
Humboldtstr. 3
70178
Stuttgart-Stuttgart-Süd

Kontakt Allgemein

Telefon:
0711 / 64 52 - 0
Fax:
0711 / 64 52 - 30
Email:
Internet:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Ja

Träger / Betreiberinformationen

Trägerschaft:
Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg
Falkertstraße 29
70176 Stuttgart

Allgemeine Informationen

Portrait:

In hervorragender Lage gleich unterhalb der Karlshöhe liegt die Eduard-Mörike-Seniorenwohnanlage zentral in der Großstadt Stuttgart und doch inmitten ruhiger, grüner Umgebung. Dank der terrassenartigen Architektur des Hauses sind fast alle Appartements mit einem großzügigen Balkon ausgestattet. Unsere Bewohner genießen durch die Hanglage den schönen Ausblick auf den Fernsehturm und die Waldhänge des Stuttgarter Südens.

Wir haben langjährige Erfahrung in der Pflege und Betreuung älterer Menschen. Seit den dreißiger Jahren des vorherigen Jahrhunderts besteht an diesem Ort bereits eine Wohnanlage für Senioren. Selbstverständlich wurden die Bauten inzwischen erneuert und insbesondere das bewohnerorientierte Betreuungs- und Pflegekonzept wird stetig den neusten fachlichen Erkenntnissen angepasst.

Das Wohlbefinden der Menschen, die bei uns wohnen, liegt uns ganz besonders am Herzen. Großen Wert legen wir selbstverständlich auch auf die Qualität unserer Angebote, die wir regelmäßig einer unabhängigen Qualitätskontrolle unterziehen. In der Begleitung und Pflege orientieren wir uns an der individuellen Persönlichkeit und Lebensgeschichte. So können Sie sich bei uns rundum verstanden und sicher fühlen. Sprechen Sie mit uns, wir sind für Sie da und informieren Sie gerne!

Leben und Wohnen:

Menschen mit Pflegebedarf oder demenziellen Erkrankungen, die nicht länger Zuhause wohnen können oder möchten, finden in der Eduard-Mörike-Seniorenwohnanlage einen neuen Lebensort. Unser Haus bietet auf drei Etagen Pflegeplätze in Einzel- und Doppelzimmern sowie verschiedene Aufenthaltsbereiche.

Zur Zimmerausstattung gehören ein modernes, elektrisch verstellbares Bett, ein passender Nachttisch, ein Kleiderschrank, ein Waschbecken und ein WC. Auf jedem Stockwerk stehen Pflegebäder zur Verfügung. Eine weitere Möblierung der Zimmer kann auf Wunsch mit eigenen, liebgewonnenen Möbeln erfolgen. Telefon- und TV-Anschluss sind selbstverständlich in jedem Zimmer vorhanden.

Begegnen und Entspannen:

Wir fördern die Teilnahme am sozialen und kulturellen Leben im Haus und im Stadtteil. Angehörige, Nachbarn, ehrenamtliche Helfer, Freunde und natürlich die Bewohner des Hauses gestalten die Aktivitäten und das Leben in der Eduard-Mörike-Seniorenwohnanlage mit.

Ob Ausflüge, Theaterstücke, Singkreise, Gottesdienste, Cafenachmittage, Feste oder Konzerte - Abwechslung ist selbstverständlich. Unser hauseigenes Gesundheitszentrum an der Karlshöhe mit kleinem Schwimmbad, physio- und ergotherapeutischer Praxis bietet medizinisch-therapeutische Maßnahmen sowie Angebote rund um das physische und psychische Wohlergehen, wie z.B. Massagen und Wassergymnastik an. Sowohl unsere Bewohner als auch Gäste nutzen diese Angebote gerne.


Größere Kartenansicht

Verkehrsanbindung

Bus
Ja
Entfernung zum Bus in Meter:
350
S-Bahn / U-Bahn
Ja
Entfernung zur S-Bahn / U-Bahn in Meter:
500

Pflegearten

Vollzeitpflege
Ja
Kurzzeitpflege
Ja
Demenz / Gerontopsychiatrie
Ja
Multiple Sklerose
Ja
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Ja
Versorgung aller Pflegegrade
Ja

Zertifizierungen

IQD
Ja

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

Gesamtnote:
1,2
Datum:
13.10.2015
Das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.

wwwdeutsches-seniorenportalde