{{suggest}}


Suche: Senioreneinrichtungen und Ambulante Pflegedienste


ein Service von Deutsches Seniorenportal

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Zuhause fürs Alter? Ob Seniorenheime, Pflegeheime, Seniorenresidenzen, Betreutes Wohnen oder Ambulante Pflegedienste: Über das Suchportal finden Sie ausführliche Informationen über Betreuungseinrichtungen ganz in Ihrer Nähe.

suche
Was möchten Sie suchen?
Senioreneinrichtungen oder Ambulante Pflegedienste

Wählen Sie ein Bundesland oder geben Sie eine Postleitzahl oder Stadt ein:
Betreutes Wohnen

Senioren-Wohnpark Wolmirstedt



Senioren-Wohnpark Wolmirstedt
Julius-Bremer-Str. 8
39326
Wolmirstedt

Kontakt Allgemein

Telefon:
039201 / 664 99
Fax:
039201 / 664 98
Email:
Internet:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Ja

Angaben zum Gebäude

Eröffnungsdatum:
1982
Letzte Sanierung:
2010
Etagen:
7
Anzahl Plätze:
184

Allgemeine Informationen

Portrait:

Der Senioren-Wohnpark Wolmirstedt liegt mitten im Herzen der Kleinstadt Wolmirstedt (PLZ 39326) mit seinen 8.000 Einwohnern in der Julius- Bremer- Straße 8. Die Einrichtung ist von einem sehr schönen, gepflegten Park umgeben. Nur wenige Gehminuten trennen den Senioren -Wohnpark von der Einkaufsstraße mit Apotheken, Einkaufsmöglichkeiten und nahe gelegenen Arztpraxen. Auch der Busbahnhof und der Bahnhof befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die Landeshauptstadt Magdeburg liegt 18 km entfernt von der Einrichtung. Die ganze Region eignet sich hervorragend für Ausflüge und Spaziergänge.

Bei dem Senioren-Wohnpark handelt es sich um eine stationäre Pflegeeinrichtung, die einem ganzheitlichen Pflegeansatz folgt. Dies bedeutet, dass die körperlichen, geistigen und seelischen Bedürfnisse der Bewohner in gleicher Weise berücksichtigt werden. Bei der Prüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) am 03.07.2013 schnitt der Senioren-Wohnpark Wolmirstedt mit einer Note von 1,2 ab. Diese Bewertung bezieht sich auf vier Teilbereiche: „Pflege und medizinische Versorgung", „Umgang mit demenzkranken Bewohnern", „Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung" und „Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene".

Der erste Spatenstich für damals noch das Feierabend- und Pflegeheim "Clara Zetkin" erfolgte im Jahr 1979. Nach der Wende in den Jahren 1995- 1996 wurde die Einrichtung komplett saniert. Momentan bietet der Wohnpark 184 Betten davon 28 Einzel- und 78 Doppelzimmer, die nach Wunsch auch gerne mit eigenen Lieblingsmöbeln gestaltet werden können. Zu der Grundausstattung der Zimmer gehören ein Fernsehanschluss, ein Telefon und eine Notrufanlage. Auch bietet die Einrichtung verschiedene Gemeinschaftsräume mit individuell eingerichteten Sitzecken und eine Bibliothek. Draußen lädt eine Sonnenterasse mit schattigen Sitzecken und einem Teich zum Verweilen ein.

Die frischen Mahlzeiten für die Bewohner werden in der hauseigenen Küche täglich zubereitet und in dem Speisesaal serviert. Das Pflegeangebot umfasst Ergo- und Physiotherapie und auch die Betreuung von Menschen mit Demenz und Verhaltensstörungen. Für die Unterhaltung sorgt ein vielseitiges Beschäftigungsangebot. Die Einrichtung hat einen hauseigenen Friseursalon und auch ein Fußpflegeservice wird den Bewohnern angeboten.

 


Größere Kartenansicht

Verkehrsanbindung

Bus
Ja
Entfernung zum Bus in Meter:
800
Bahn
Ja
Entfernung zur Bahn in Meter:
800
S-Bahn / U-Bahn
Ja
Nähe zum Zentrum in Meter:
200

Pflegearten

Vollzeitpflege
Ja
Kurzzeitpflege
Ja
Demenz / Gerontopsychiatrie
Ja
Multiple Sklerose
Ja
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Ja
Versorgung aller Pflegegrade
Ja

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2015

Gesamtnote:
1,3
Datum:
09.11.2015
Das Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.

wwwdeutsches-seniorenportalde